•  
  •  
Temperiermatte Typ FHL 160 Watt/m2
​Ideal für Trockenverlegung (ohne Kleber) für Laminat und Parkett

Eigenschaften die Überzeugen:

  • 100% Trockenverlegung, Speziell für die Installation unter Laminat und Parkett entwickelt

  • Fertig konfektioniert, mit 4m Anschluss-Kaltleiter auf beiden Seiten

  • Der Einleiter-Heizkabel mit Abschirmung, Heizkabel aus 7-drähtiger Litze, Heizleiter-Isolierung aus EFP (Teflon®) Kupfergeflecht spiralförmig umwickelt, Aussenmantel aus FEB (Teflon®)

  • Zur optimalen Verlegung ist das Heizkabel auf Glasfasergelege aufgenäht, deshalb gleich bleibender Abstand und Fixierung

  • Die Heizmatten können jeder Raumgeometrie angepasst werden, geringe Aufbauhöhe von nur 1.5mm

  • Heizleiterabstand nur ca. 4 cm

  • Lieferbar in den Größen von 1-10 m² und mit 160 W/m² (>10m2 werden mehrere Heizmatten parallel geschaltet)

  • Die Fertgung erfolgt in Anlehnung an die europaweit geltenden VDE-Normen

  • Regeglung mit Thermostat und Bodenfühler zwingend (Bodentemperatur auf max. 27 Grad begrenzen)

  • Aufbau direkt auf der weichen Trittschallunterlage (Voraussetzung) um Einschmiegung der Heizkabel zu gewährleisten

  • Trittschallunterlage ab 3mm und Brandklasse Bfl1-S1 nach DIN EN 13501-1 oder B1 nach DIN 4102-1 (schwer entflammbar) ist voraussetzung. (bei uns erhältlich)

  • Laminat und Parkett muss für Fussbodenheizung geeignet sein

image-9138074-Trockenverlegen_3.jpg
image-8500175-FHLHeizmatte1.jpg
Technische Daten:
  • Spannung 230 V, 4000 V geprüft
  • Schutzklasse II, Schutzgrad IP X7
  • Nenngrenztemperatur: 80 C 
  • Zuleitung: 2x4m
  • Widerstandstoleranz: +10%/-5%
  • Aussendurchmesser: nur 1.5 mm
  • Spezifische Heizleistung: 160 W/m2
  • selbstklebends Armierungsgewebe​​​​​​​

Flächen grösser als 10m2 werden die Heizmatten zusammen geschalten
image-9138173-Trockenverlegen11.jpg
image-9138167-Trockenverlegen_12.jpg
Montageanleitung